Sie sind hier: Home  » Veranstaltungen

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Unser Programm von Januar bis Juni 2018 hier als Download

Hier erhalten Sie die pdf-Datei mit unseren Veranstaltungen von Januar bis Juni 2018: Durch Mausklick auf die unterschiedlichen Textbereiche gelangen Sie jeweils zur entsprechenden Internetseite. 

Programm bis Dezember

Die Veranstaltungen der Evangelischen Arbeitsstelle bis Dezember 2017 als Download des Halbjahresprogramms 2/2017

Do, 25.05.2017 – 18:30 Uhr bis So, 28.05.2017 – 13:00 Uhr

Kontemplation - Herzensgebet

Ein Übungsweg christlicher Spiritualität

Die Wurzeln des Herzensgebets reichen in die Frühzeit des Christentums zurück. In dieser Form kontemplativer Meditation wird ein Wort oder Satz aus der Heiligen Schrift oder ein Gebetsruf solange im Bewusstsein bewegt, bis der Mensch in seiner Mitte – in seinem Herzen – mit ihm eins geworden ist.

Wer sich auf diesen Meditationsweg begeben will, muss sich auf einen liebevollen Prozess mit sich und seiner Umgebung einlassen. Das braucht Konzentration, Disziplin und Übung. Gleichwohl ist es eine einfache Anrufung und Vergegenwärtigung des lebendigen Gottes und bedarf keiner Anstrengung und Leistung – Gott handelt. Dieses Paradox trifft uns in allen Übungen zum Herzensgebet.

Die Übung des Sitzens in aufrechter Haltung, das Spüren des Atems, das gemeinsame Singen fördern die innere und äußere Sammlung. Das Kennenlernen von Gebetsgebärden und einfachen meditativen Tänzen, das achtsame Gehen in der Natur weiten die Aufmerksamkeit der Sinne. Neben dem Schweigen helfen das Spiel mit Tönen und Geräuschen sowie das Malen, sich selbst auszudrücken. Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe und die Möglichkeit von begleitenden Gesprächen mit den Leiterinnen dienen der Klärung von persönlichen Fragen.

In diesem Kursgeschehen werden wir uns auf einen liebevollen Prozess mit uns selbst einlassen, um die Natur in uns wieder zu finden, die in dieser Jahreszeit jubelt und lobpreist. Die elementaren Kräfte der Natur helfen, uns zu öffnen.

 

Unser Gebet möge klangvoll werden und uns in die Stille führen. Musik bringt das Herzensgebet zum Klingen.

 

Die vielfältigen Zugänge zu einem persönlichen Weg des Herzensgebets eröffnen sich durch Sitzen in der Stille, Bibelimpulse, meditatives Singen, Tanzen und Naturerleben, in Gesprächen wie im Schweigen.

Eingeladen sind alle, die das Herzensgebet kennen lernen und vertiefen wollen.

Ort Maria Rosenberg, Waldfischbach-Burgalben
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung u. Gesellschaft - Erwachsenenbildung
Kosten 310 €
einschließlich Übernachtung und Verpflegung
Kontakt
Anmeldung: Alexandra Linsmayer, Tel.: 0631-3642-122, alexandra.linsmayer@evkirchepfalz.de
Informationen: Ute Bauer-Wittrock, Tel.: 0631-13248, Doris Hissler, Tel.: 06301-794547
Referent
Ute Bauer-Wittrock, Doris Hissler
Termine
Dokumente