Sie sind hier: Home  » Veranstaltungen

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Programm ab Juli 2017 online

Die Veranstaltungen der Evangelischen Arbeitsstelle im zweiten Halbjahr 2017 finden Sie auf einen Blick als Download des Halbjahresprogramms 2/2017

Mi, 27.09.2017 – 19:30 Uhr bis Sa, 09.12.2017 – 21:00 Uhr

Prägende Gestalten der Reformation, Teil 2

Weitere Begegnungen mit prägenden Frauen der Reformation sowie mit Philipp Melanchthon, dessen Rolle als Reformator und Kennenlernen seines umfangreichen Lebenswerks

Die Ausbreitung der Reformation beruht auf dem Zusammenwirken vieler Gleichgesinnter. Wir begegnen 5 Frauen, die die Reformation nicht nur miterlebt, sondern mitgestaltet haben. Sie zogen in den Bauernkrieg, reformierten ein Kloster, pflegten Martin Luther.

Wir lernen Philipp Melanchthon kennen. Den Denker, Lenker und Lehrer der Reformation.

Ort Evangelisches Gemeindezentrum
Dammstraße 3
76776
Neuburg
Veranstalter Prot. Kirchengemeinde Neuburg
Kosten keine Kosten
Kontakt
Prot. Pfarramt Neuburg
07273-1200
pfarramt.neuburg@evkirchepfalz.de
Referent
Termine
  • Leben und Wirken der Ottilie Gernsdorf, Catharina Mosbach, Felicitas von Selmnitz, Anna II von Stollberg und Anna von Mansfeld
    27.09.2017, 19:30 Uhr – 27.09.2017, 21:00 Uhr
  • Philipp Melanchthon - Leben und Wirken, Rolle als Reformator und Einfluss auf die Reformation
    11.10.2017, 19:30 Uhr – 11.10.2017, 21:00 Uhr
  • Philipp Melanchthon - schulische Bildung im Mittelalter, Melanchthons Einfluss auf das Schulsystem
    18.10.2017, 19:30 Uhr – 18.10.2017, 21:00 Uhr
  • Philipp Melanchthon und sein umfangreiches Lebenswerk kennenlernen anhand einer Exkursion mit qual. Führung und Vortrag zum Melanchthonhaus in Bretten
    09.12.2017, 15:00 Uhr – 09.12.2017, 16:30 Uhr
Dokumente