Sie sind hier: Home  » Veranstaltungen

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Unser Programm von Januar bis Juni 2018 hier als Download

Hier erhalten Sie die pdf-Datei mit unseren Veranstaltungen von Januar bis Juni 2018: Durch Mausklick auf die unterschiedlichen Textbereiche gelangen Sie jeweils zur entsprechenden Internetseite. 

Programm bis Dezember

Die Veranstaltungen der Evangelischen Arbeitsstelle bis Dezember 2017 als Download des Halbjahresprogramms 2/2017

Sa, 12.08.2017 – 05:00 Uhr bis Sa, 19.08.2017 – 18:00 Uhr

Reformation und Berge

Hochgebirgswandern und Besinnen in der Schweiz

Im Jahr 2017 feiern die evangelischen Kirchen weltweit den 500. Jahrestag des Thesenanschlags von Martin Luther in Wittenberg und damit den Beginn der Reformation.
Wir wollen diesen Jahrestag dazu nutzen, auch an andere reformatorische Strömungen zu erinnern.
Neben Deutschland war die Schweiz ein weiteres Kernland der Reformation.

Grund genug, sich auf Spurensuche zu machen: wie haben Land und Leute den Glauben geprägt, welche Impulse sind daraus für Glauben und Leben entstanden?

Eine prägende Größe in der Schweiz sind zudem die Berge: wie wirken sie sich auf Glaubensüberzeugungen und Leben der Menschen aus?

Im Saas-Tal werden wir zwischen 18 Viertausendern wohnen und am eigenen Leib erfahren, welche Einflüsse diese grandiose Landschaft ausübt. Wir werden darüber ins Gespräch kommen, mit welchen Glaubenssätzen wir unterwegs sind und welche neuen beim Unterwegssein in den Bergen vielleicht dazu kommen.
Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg machen, die imposante Bergwelt des Wallis kennen zu lernen. Der Besuch der sieben Meter hohen goldenen Madonnastatue am Montemoropass gehört ebenso zum Programm wie die Überquerung des Jessjengletschers in 3000 m Höhe sowie weitere Höhenwanderungen und Bergbahnfahrten.

Geistliche Impulse zu klassischen Reformationsthemen werden uns jeweils den Tag über begleiten, ebenso Angebote zum Gruppen- und Einzelgespräch.
Nach der Rückkehr in unser Quartier werden wir dann das gemeinsame Abendessen zubereiten.

Untergebracht sind wir im „Haus Fortuna“ in Saas Balen in Doppelzimmern.

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund des Programms mit Höhenwanderungen sind Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und stabile Gesundheit mit einer gewissen Grund­kondition unerlässlich. Bei Unsicherheiten kontaktieren Sie uns bitte vorab, gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte.

Ort Saas Balen, Schweiz, Haus Fortuna
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Kosten 495 €
Kontakt
Monika Dähmlow
Tel: 0631-3642102 Fax: 0631-3642153
mail: monika.daehmlow@evkirchepfalz.de
Referent
Klaus Drumm, Sascha Müller
Termine
Dokumente