one and a million

Das Evangelische Zentrum Frauen und Männer setzt sich mit einer knappen Million Euro Jahresetat für Geschlechtergerechtigkeit in Kirche und Gesellschaft ein. Nun bedohen Sparmaßnahmen dessen Fortbestehen. Mit der Frage "Wenn du eine Million Euro zur Verfügung hättest, um Geschlechtergerechtigkeit in Kirche und Gesellschaft voranzubringen, was würdest du anpacken?" entstand ein inspirierender und herausfordernder Imagefilm. Und die Macher*innen haben die klare Ansage: Es gibt noch viel zu tun! Diskriminierung ist Realität, auch in Kirchengemeinden. Diversität in der theologischen Ausbildung ist noch längst nicht selbstverständlich. Und wie steht es um die Mitbestimmung von gesellschaftlichen Minderheiten?

Unter diesem Link gibt es direkte Infos zur Aktion.