Weltgebetstag Online-Vorbereitung

Statt der geplanten Vorbereitungsseminare in den Dekanaten gibt es im Januar mehrere Online-Termine.

Der Weltgebetstag nimmt die ganze Welt in den Blick und ermöglicht es, von anderen Kulturen und Konfessionen zu lernen, Verantwortung zu ̧übernehmen und die eigenen Fähigkeiten zu erweitern.

Ein Aspekt ist die Förderung von Frauenprojektenmit den Kollektengeldern.

Durch den Weltgebetstag bekräftigen Frauen, dass Gebet und Handeln untrennbar verbunden sind und beides die Welt gestalten und verändern kann.

Ökumenische Frauenteams laden ein zu den Vorbereitungsseminaren in den Regionen: Für Frauen aller Kirchen und Glaubensgemeinschaften, die sich informieren und die Informationen und Anregungen an ihre Gemeinden weitergeben.

 

  • Dienstag, 18. Januar, 18 - 21.30 Uhr
  • Donnerstag, 27. Januar, 17 - 20 Uhr
  • Freitag, 4. Februar, 16 - 20 Uhr

(Update am 13, Januar)

zu diesen Terminen können sich interessierte Frauen anmelden. Hier klicken für weitere Infos.