Sie sind hier: Home  » Veranstaltungen

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Programm bis Dezember

Die Veranstaltungen der Evangelischen Arbeitsstelle bis Dezember 2018 als Download des Halbjahresprogramms 2/2018

Do, 17.05.2018 – 09:00 Uhr bis Do, 17.05.2018 – 21:00 Uhr

Vom Mittelalter in die Neuzeit: Kloster Maulbronn und Melanchthonhaus Bretten

Entscheidende Entwicklungsschritte religiösen Lebens vom Mittelalter in die Neuzeit in Südwestdeutschland kennenlernen

Religionsgeschichtliche Studien-Tagesfahrt mit qualifizierten Führungen und Vorträgen in Maulbronn und Bretten.

Maulbronn und Bretten symbolisieren in ihrer örtlichen Nähe entscheidende Entwicklungsschritte religiösen Lebens vom Mittelalter in die Neuzeit. Unsere Tagesfahrt führt uns als erstes von 10:30 bis 12:45 Uhr ins Kloster Maulbronn, einem typischen Ort mittelalterlicher  Frömmigkeit. Bernhard von Clairveaux, der Gründer des Zisterzienserordens entwarf einstmals den Grundriss des heutigen UNESCO-Weltkulturerbes. Dort lernen wir die Geschichte und Architektur des Klosters kennen.  Es folgt eine Mittagspause. Danach wird eine weitere Station unserer religionsgeschichtlichen Zeitreise die Begegnung mit dem Humanisten und Denker der Reformation, Phillip Melanchthon, in Bretten sein. Dessen Leben und Wirken erfahren wir von 15:00 bis 17:15 Uhr im Melanchthonhaus Bretten.

Ort Kloster Maulbronn und
Melanchthonhaus Bretten
Veranstalter Prot. Kirchengemeinde Lu-Pfingstweide
Kosten 35 €
Kontakt
Referent
Pfr. i.R. Volker Keller
Termine
  • Geschichte und Architektur des Klosters Maulbronn kennenlernen
    17.05.2018, 10:30 Uhr – 17.05.2018, 12:45 Uhr
  • Philipp Melanchthon, Humanist und Denker der Reformation - sein Leben und Wirken
    17.05.2018, 15:00 Uhr – 17.05.2018, 17:15 Uhr
Dokumente