Veranstaltungen

Do, 05.09.2019 – 09:30 Uhr

Fachtag Segen berührt neues Leben - Segensfeiern für werdende Eltern

Segensfeiern für werdende Eltern

Es ist gut, diesen besonderen Schutz zu haben" - „Segen berührt neues Leben“, unter diesem Motto finden in Essen viermal jährlich ökumenische Segensfeiern für werdende Eltern statt. Sie finden im Anschluss an die Kreissaalführung in der Klinikkapelle statt. Segensfeiern für werdende Eltern" erhalten eine gute Resonanz bei jungen Familien. Das gilt sowohl für kirchlich verbundene als auch für kirchenferne Menschen.
Der Fachtag thematisiert die gesellschaftliche Bedeutungsaufladung von Schwangerschaft und Geburt und den daraus resultierenden "Erfolgsdruck" auf junge Paare, die Sehnsucht nach Segen in existenziellen Lebenssituationen, sowie die Außenperspektive und Bedürfnisse kirchenferner Menschen. Außerdem berichten die Projektverantwortlichen aus Essen über ihre Erfahrungen aus der Praxis.
Zielgruppe:
Eingeladen sind die Beteiligten aus Ludwigshafen, Speyer, Landau und Pirmasens sowie alle interessierten Haupt- und Ehrenamtliche aus Gemeinden, die Interesse am Aufbau und Mitarbeit von Segenfeiern ihren Gemeinden haben.
Vorträge:
Zwischen biografischem Event und Risikogeburt – Schwangerschaft und Geburt heute;
Dr. Lotte Rose, Professorin an der Frankfurt University of Applied Sciences, Leitung des Gender- und Frauenforschungszentrums der Hessischen Hochschulen (gFFZ), Gottesbegegnung in unübersichtlichen Zeiten – Theologische Anmerkungen zu Segenshandlungen für werdende Eltern;
Clemens Schirmer, Bischöfliches Ordinariat
Segen aus der Außenperspektive - Bedürfnisse, Erwartungen, Befürchtungen kirchenferner Menschen; Martina Görke-Sauer, Ritualdesignerin
Segen als berührende Erfahrung – Praxisteam aus Essen „ Segen berührt neues Leben“

Weitere Infos zum Konzept der Segenfeiern: https://www.segen-beruehrt-neues-leben.de/

Anmeldeschluss verlängert: 28. August

Ort Prot. Bildungszentrum Butenschoenhaus
Luitpoldstr. 8
76829
Landau Pfalz
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Arbeitswelt und Politik (und Bischöfliches Ordinariat Speyer, Abt. Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen)
Kosten 15 €
Kontakt
Ute Dettweiler
Tel: 0631-3642108 Fax: 0631-3642133
mail: ute.dettweiler@evkirchepfalz.de
Referent*in
Ute Dettweiler, Rita Höfer
Dokumente Flyer Fachtag Segen berührt neues Leben

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach ยง651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei