Sie sind hier: Home  » Aktuelles

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Programm bis Dezember

Die Veranstaltungen der Evangelischen Arbeitsstelle bis Dezember 2018 als Download des Halbjahresprogramms 2/2018

17.02.2016

Frauen auf Entdeckungsreise großer Reformatorinnen


Haben Sie schon von Felicitas von Selmenitz, Catharina Mosbach, Agnes von Mansfeld, Anna zu Stolberg oder Argula von Grumbach gehört? Erstere wirkte in Halle, letztere in Mittelfranken – sie forderte die geistliche Gelehrtenschar zu einem christlichen Disput, erhielt zwar nie eine Antwort, doch ihre Schrift wurde von evangelischer Seite gedruckt und innerhalb von zwei Monaten in 13 Auflagen veröffentlicht.

Zur Entdeckung dieser teils unbekannten mutigen Reformatorinnen führen gleich zwei Studienfahrten der Evangelischen Arbeitsstelle für Bildung und Gesellschaft in Kaiserslautern.

Die Frauenstudienfahrt vom 4. bis 8. April beginnt mit dem Besuch der Wanderausstellung „Frauen der Reformation“ in Marburg und führt nach Allstedt, Eisenach und Wittenberg. Neben den leider weniger bekannten Frauen der Reformation wird auch das Leben von Katharina von Bora beleuchtet. Für die Reise mit einer Vielfalt an Ausstellungen, Vorträgen, Stadtrundgängen und Geschichten inklusive Doppelzimmerunterbringung in Kloster St. Marien zu Helfta und Hotel Brauhaus in Wittenberg liegt die Teilnahmegebühr bei 445 €. Für weitere Infos und Anmeldung steht Ihnen Christine Gortner telefonisch unter 0631 3642 129 oder per E-Mail an christine.gortner@evkirchepfalz.de zur Verfügung. Hier erfahren Sie mehr.

Vom 25. bis 29. Mai laden Ilse Blendin und Claudia Kettering Interessierte  zur Studienfahrt ein. Nachgespürt wird das Wirken der Reformatorin Argula von Grumbach in Regensburg, Ingolstadt und Nürnberg und weiteren Schauplätzen der Reformatorin. Die Teilnahmegebühr variiert von 420 € bei Halbpension im Doppelzimmer bis 450 € im Einzelzimmer. Die Anmeldefrist endet am 23. März, Ansprechpartnerin ist Doris Borger, telefonisch unter 0631 3642 230 oder per E-Mail an doris.borger@evkirchepfalz.de. Hier gelangen Sie zur Detailseite.