Sie sind hier: Home  » Veranstaltungen

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Programm ab Januar

Unser Halbjahresprogramm für die Monate Januar bis Juli 2019 ist da! Link

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Sa, 30.11.2019 – 18:00 Uhr bis So, 01.12.2019 – 20:00 Uhr

T'ai Chi Ch'uan

Wochenendkurs - Anfänger

T‘ai Chi Ch‘uan ist eine alte chinesische Bewegungskunst,
die dem Erhalt der Gesundheit, der Heilung von-
Krankheiten, der Selbstverteidigung und der körperlichen
und geistigen Entspannung dient. T‘ai Chi ist Meditation in
Bewegung. Ihr Grundsatz ist Leichtigkeit und ihre Wurzel
ist das Tao.
Die Bewegungen beim T‘ai Chi sind langsam und harmonisch.
Sie können ohne körperliche Überanstrengung
ausgeführt werden. Daher ist T‘ai Chi für Menschen jeden
Alters geeignet.
Im alten China wurden schon vor tausenden von Jahren
Übungen entwickelt, die Gesundheit und ein langes
Leben zum Ziel hatten. Eine der ältesten Überlieferungen
geht auf den Kaiser Huang Ti, den sog. „Gelben Kaiser“,
zurück, der China ein ganzes Jahrhundert lang regiert
haben soll (~2700 - 2600 v. Chr.).
Der am weitesten verbreitete Stil ist der Yang-Stil. Sein
Begründer ist Yang Lu-Ch‘an (1799 - 1872). In den
folgenden Generationen entwickelte zuerst sein Enkel
Yang Ch‘eng Fu aus diesen Bewegungen die sog. Lange
Form, dann dessen Meisterschüler Cheng Man-Ch‘ing
(1900 - 1975) die Kurzform des Yang-Stils. Sie ist die in
Taiwan, Südostasien und im Westen am meisten unterrichtete
Form.
„Wer T‘ai Chi Ch‘uan vollkommen beherrscht, ist wie
einer, der Wind heben und Schatten fassen kann, und
leicht wie ein Aal im Wasser so bewegt er sich.“
Chiang Tao Chi

Ort Gemeindesaal der Versöhnungskirche
Leipziger Straße 3
67663
Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung u. Gesellschaft - Erwachsenenbildung
Kosten 80 €
Student*innen 70 EUR
Kontakt
Andrea Kirch
Tel. 0631-3642-113
Fax 0631-3642-153
andrea.kirch@evkirchepfalz.de
Referent
Bärbel Koderisch
Termine
Dokumente unbenanntes Dokument