Sa, 24.04.2021 – 09:30 Uhr

Fortbildungsangebote für Presbyteriumsmitglieder der Evangelischen Kirche der Pfalz (Prot. Landeskirche)

Rechtliche Grundlagen für die Arbeit im Presbyterium: Aufbau und Struktur der Landeskirche, Aufgaben des Presbyteriums, Haushalt/ Finanzen

Thema: Rechtliche Grundlagen für die Arbeit im Presbyterium: Aufbau und Struktur der Landeskirche, Aufgaben des Presbyteriums, Haushalt/ Finanzen

Referentin: Rechtsdirektorin Jill Rohde, Landeskirchenrat Speyer

Moderation: Dagmar Peterson, Sascha Müller

Presbyteriumsmitglieder nehmen eine wichtige Steuerungsfunktion in unserer Landeskirche wahr. Gute Kenntnisse über Aufgabe und Struktur unserer Landeskirche und die damit verbundenen Entscheidungswege sind für die Ausübung dieser Funktion genauso wesentlich wie ein gemeinsames Verständnis über die Aufgaben eines Presbyteriums. Insbesondere der Themenkomplex Haushalt/Finanzen/Gebäude ist dabei gerade für neu gewählte Presbyter*innen oft ungewohnt. Daher wird er an diesem Tag nochmals eigens behandelt.

Dieser Fortbildungstag richtet sich insbesondere an neu gewählte Mitglieder im Presbyterium, aber auch alle anderen interessierten Presbyteriumsmitglieder sind willkommen

Anmeldeschluss: 31.03.2021

Ort Die Veranstaltungen finden in Kaiserslautern und Umgebung statt. Pandemiebedingt wird der Ort rechtzeitig vor der jeweiligen Veranstaltung mitgeteilt.
Veranstalter Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Kosten keine kosten
Kontakt
Sandra Hauser: 0631 3642-103 oder per E-Mail an sandra.hauser@evkirchepfalz.de
Referent*in
Dagmar Peterson, Sascha Müller, Jill Rohde
Dokumente Anmeldekarte
Flyer