Fr, 23.09.2022 – 09:30 Uhr

ABGESAGT! Lustvoll in die Arbeit - Umgang mit Hindernissen und Konflikten auf dem Weg zum Erfolg

Wege in die Arbeit 3: Wie fange ich an? Was muss ich wissen?

Info und Training für Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen aus dem Erwerbsleben ausgeschieden sind und wieder einsteigen möchten.



Was hindert dich daran deinen Weg zu gehen? Dieser Frage kommen Sie an diesem Tag mit unserem Impuls auf die Spur und betrachten Hindernisse und Herausforderungen auf dem Weg zum Erfolg als Elemente zur Entfaltung neuer Potentiale. Anschließend bekommen Sie die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen in Gesprächsführung zu verbessern.

 

Unsere Expertinnen und Experten:

• Philipp Wolf, Fachberater für Versicherungen, Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e. V. .

• Heike Thompson, Coachin, Mediatorin, Dozentin, Autorin und Unternehmensberaterin für Konfliktmanagement, systemische Organisationsberatung, Mediation, Selbstbewusstsein und persönliche Weiterentwicklung, iO Plan. 1. Vorsitzende der BPW Business and Professional Women Kaiserslautern

 

Beginn: 9:30 Uhr
Ende: 15 Uhr

Leistungen: Informationen und Tipps, Tagungsgetränken und Mittagessen, digitale Lernmaterialien und Dokumentation

 

Das Tagungs- und Freizeithaus Galappmühle lässt sich mit Bus 112  von Haltestelle Kaiserslautern West oder Stadtmitte und einem kurzen Fußweg erreichen.

Es gibt ausreichend ausgewiesene Parkplätze. Der Tagungsraum ist barrierefrei erreichbar.

Kinderbetreuung notwendig? Sprechen Sie uns an!

Das Tragen einer Maske ist eine gesunde Angewohnheit, um sich gemeinsam vor der Ausbreitung von COVID-19 zu schützen. Bitte unterstützen Sie uns, andere zu schützen, durch das Tragen einer Maske im Tagungshaus!

Hinweis: Wir empfehlen die Teilnahme an allen drei Terminen, da die Inhalte aufeinander aufbauen. Einzelbuchungen sind aber ebenfalls möglich.

Ort Tagungs- und Freizeithaus Galappmühle An der Galappmühle 3 67659 Kaiserslautern (barrierefrei)
Veranstalter Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Kosten keine Kosten
Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung
Kontakt
Sandra Hauser
E-Mail: sandra.hauser@evkirchepfalz.de
Referent*in
Dagmar Eck, Silke Scheidel
Dokumente Gefördert aus Projektmitteln des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung
Plakat mit Anmeldung Wege in die Arbeit