• Medienlinks

    Wir haben nützliche Links zu freien Programmen und Online-Werzeugen in einer übersichtlichen Linkliste zusammengefasst. Für alle, die sich medial entwickeln wollen.

  • #kiwa2020

    MACH MIT. MACH MUT

    Unsere Presbyterien brauchen Verstärkung: MITmacher, MUTmacherinnen und MITbestimmer. Mehr Infos hier.

  • Gefragt: Männergruppe

    Eine neue Ausbildung ab Januar 2021 befähigt zum Männergruppenleiter und vier neue Zoom-Formate nur für Männer gibt es regelmäßig online ...

  • Evangelischer Frauen*Sonntag

    Bei uns gibt es die Broschüre: Hier Infos zum Inhalt und der Bestellung.

  • Programm digital

    ... unsere Übersicht aller Veranstaltungen bis Dezember und eine Vorschau auf 2021 gibt es nun als pdf-Datei mit ganz vielen Direktlinks. Darf gern geteilt werden.

Wann - Was - Wo?

Sa, 18.08.2018 10:00 Uhr
Laien-Uni Theologie
Die Laien-Uni Theologie trägt zur Bildung im Glauben bei, indem ...
Heinz-Wilhelmy-Haus Kaiserslautern
Fenster schliessen
Samstag, 18.08.201810:00 Uhr bis Samstag, 07.11.202016:00 Uhr

Laien-Uni Theologie

Die Laien-Uni Theologie trägt zur Bildung im Glauben bei, indem sie Methoden und Erkenntnisse der wissenschaftlichen Theologie verständlich aufbereitet und zugänglich macht. Es geht darum, durch klare Vernunftgründe den Glauben einsichtig zu machen und auf diesem Wege zu einer eigenen Haltung im Glauben zu befähigen.

*Läuft seit 18.08.2018*

Die coronabedingten Ausfalltermine von März bis Juni werden in 2021 nachgeholt.

 

Kontakt Julia Stork
Tel. 0631-3642-232
Fax 0631-3642-231
julia.stork@evkirchepfalz.de

Referent*in Pfarrer Dr. theol. Paul Metzger
Ort Heinz-Wilhelmy-Haus Kaiserslautern
Unionstraße 1
67657
Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Erwachsenenbildung
Kosten pro Termin, einschl. Tagungsgetränke, Mittagessen extra
Termine
  • Einführung in die Laien-Uni 18.08.2018, 10:00 Uhr – 18.08.2018, 16:00 Uhr
  • Einführung in exegetische Methoden 15.09.2018, 10:00 Uhr – 15.09.2018, 16:00 Uhr
  • Einführung in das AlteTestament 20.10.2018, 10:00 Uhr – 20.10.2018, 16:00 Uhr
  • Geschichte Israels 10.11.2018, 10:00 Uhr – 10.11.2018, 16:00 Uhr
  • Theologie des Alten Testaments 15.12.2018, 10:00 Uhr – 15.12.2018, 16:00 Uhr
  • Einführung in das Neue Testament 19.01.2019, 10:00 Uhr – 19.01.2019, 16:00 Uhr
  • Jesus von Nazareth 23.02.2019, 10:00 Uhr – 23.02.2019, 16:00 Uhr
  • Die synoptischen Evangelien 09.03.2019, 10:00 Uhr – 09.03.2019, 16:00 Uhr
  • Die johanneische Literatur 06.04.2019, 10:00 Uhr – 06.04.2019, 16:00 Uhr
  • Paulus 18.05.2019, 10:00 Uhr – 18.05.2019, 16:00 Uhr
  • Religionsgeschichte des Neuen Testaments 15.06.2019, 10:00 Uhr – 15.06.2019, 16:00 Uhr
  • Alte Kirche 17.08.2019, 10:00 Uhr – 17.08.2019, 16:00 Uhr
  • Das abendländische Christentum im Mittelalter 21.09.2019, 10:00 Uhr – 21.09.2019, 16:00 Uhr
  • Die Reformation 19.10.2019, 10:00 Uhr – 19.10.2019, 16:00 Uhr
  • Pietismus und Aufklärung 16.11.2019, 10:00 Uhr – 16.11.2019, 16:00 Uhr
  • Das lange 19. Jahrhundert (1789-1916) 14.12.2019, 10:00 Uhr – 14.12.2019, 16:00 Uhr
  • Die Kirchen im 3. Reich und im geteilten Deutschland 18.01.2020, 10:00 Uhr – 18.01.2020, 16:00 Uhr
  • Die Geschichte der Evangelischen Kirche der Pfalz 08.02.2020, 10:00 Uhr – 08.02.2020, 16:00 Uhr
  • Einführung in die Dogmatik 14.03.2020, 10:00 Uhr – 14.03.2020, 16:00 Uhr
  • Die Lehre von Gott und Christus 04.04.2020, 10:00 Uhr – 04.04.2020, 16:00 Uhr
  • Die Theologie der Sakramente 09.05.2020, 10:00 Uhr – 09.05.2020, 16:00 Uhr
  • Evangelische Ethik 20.06.2020, 10:00 Uhr – 20.06.2020, 16:00 Uhr
  • Dogmatik I 22.08.2020, 10:00 Uhr – 22.08.2020, 16:00 Uhr Ab sofort alle weiteren Termine im Gemeindehaus LU-Pfingstweide
  • Dogmatik II 19.09.2020, 10:00 Uhr – 19.09.2020, 16:00 Uhr
  • Ethik 07.11.2020, 10:00 Uhr – 07.11.2020, 16:00 Uhr
  • Sakramente 12.12.2020, 10:00 Uhr – 12.12.2020, 16:00 Uhr
  • Konfessionskunde I 16.01.2021, 10:00 Uhr – 16.01.2021, 16:00 Uhr
  • Konfessionskunde II 13.02.2021, 10:00 Uhr – 13.02.2021, 16:00 Uhr
  • Gott und Kirche heute denken - Abschlussgottesdienst 13.03.2021, 10:00 Uhr – 13.03.2021, 16:00 Uhr
  • Dokumente unbenanntes Dokument

    Wichtige PDFs

    Anmeldeformular
    Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
    Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
    Di, 27.10.2020 19:00 Uhr
    Home Drumming - Djembe
    Spielerisch zu Hause trommeln lernen
    ZOOM Meeting
    Fenster schliessen
    Dienstag, 27.10.202019:00 Uhr bis Dienstag, 27.10.202020:15 Uhr

    Home Drumming - Djembe

    Deine Djembe steht verstaubt als Dekoration im Wohnzimmer oder ist schon auf den Speicher gewandert? Das kann sich ändern!

    In unserem Online Angebot: Home Drumming kannst du bequem und einfach von zu Hause aus trommeln lernen.
    In der Corona Pandemie entstand das Angebot Home Drumming via Zoom Videokonferenz aus der Not heraus. Aufgrund der positiven Resonanz der TeilnehmerInnen wird das Angebot nun weitergeführt und bietet weiterhin die Möglichkeit online in den eigenen vier Wänden zu lernen.

    Schluss mit Home Schooling/ Home Office/ Home Haushalting oder Home Nervenzusammenbruching! Auf zu HOME DRUMMING - hol dir den Beat ins Wohnzimmer!!!

    Was du brauchst:
    – eine Djembe (natürlich kannst du auch mit anderen Handtrommeln teilnehmen)
    – das Programm „ZOOM Cloud Meeting“ auf PC oder Tablet
    Die technischen Bedingungen via ZOOM Videokonferenz sind sehr einfach. Grundlegende Fragen zum Angebot „Home Drumming“ kannst du in unseren FAQ/ Häufigste Fragen nachlesen. Unsere Experten stehen dir mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem kannst du kostenlos am „Technik – Testlauf“ teilnehmen.

    Neue Herausforderungen erfordern neue kreative Lösungen:
    Sei dabei – melde dich an!

    Kursleitung: Nicole Schweitzer

    Kontakt Monika Dähmlow
    Tel.: 0631-3642102 Fax: 0631-3642153
    Email: monika.daehmlow@evkirchepfalz.de
    Referent*in Severino Ferreira da Silva, Nicole Schweitzer
    Ort ZOOM Meeting
    Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
    Dokumente Häufigste Fragen zu ZOOM Cloud Meetings

    Wichtige PDFs

    Anmeldeformular
    Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
    Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
    Do, 29.10.2020 19:00 Uhr
    Infoabend für Eltern-Kind-Gruppenleitungen
    Eltern-Kind-Gruppen in Corona Zeiten – wie kann das gehen? Wir laden ein zum Austausch per Zoom.
    Heinz-Wilhelmy-Haus Kaiserslautern
    Fenster schliessen
    Donnerstag, 29.10.202019:00 Uhr bis Donnerstag, 29.10.202020:30 Uhr

    Infoabend für Eltern-Kind-Gruppenleitungen

    Kontakt Sandra Hauser
    Tel: 0631-3642-103 Fax: 0631-3642-133
    sandra.hauser@evkirchepfalz.de
    Referent*in Ute Dettweiler
    Ort Heinz-Wilhelmy-Haus Kaiserslautern
    Unionstraße 1
    67657
    Kaiserslautern
    Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Familienbildung

    Wichtige PDFs

    Anmeldeformular
    Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
    Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
    Fr, 06.11.2020 16:00 Uhr
    "Worauf bauen wir?"
    Weltgebetstags-Vorbereitungsseminar Vanuatu 2021
    Sie haben Lust auf spannende Einblicke in fremde Länder und ...
    Maria Rosenberg
    Fenster schliessen
    Freitag, 06.11.202016:00 Uhr bis Sonntag, 08.11.202013:00 Uhr

    "Worauf bauen wir?"

    Sie haben Lust auf spannende Einblicke in fremde Länder und Kulturen? Dann könnte die ökumenische Weltgebetstagsbewegung genau richtig für Sie sein. An einem abwechselungsreichen und fröhlichen Wochenende erfahren Sie Ländertypisches, Spirituelles und ganz Praktisches über den unbekannten Inselstaat Vanuatu und den Weltgebetstag im Bistum Speyer. Auch die Lieder des Gottesdienstes werden eingeübt. Wer sich einfach nur zu den vielseitig spannenden kulturellen, politischen, spirituellen und hintergründigen Aspekten informieren oder gar als Multiplikatorin mit engagierten Eine-Welt-affinen Frauen zusammenarbeiten möchte, ist herzlich zu diesem kostenfreien Seminar eingeladen.

    Kontakt Julia Stork
    Telefon: 0631-3642-232
    Telefax: 0631-3642-231
    E-Mail: julia.stork@evkirchepfalz.de
    Referent*in In Kooperation mit der Frauenseelsorge im Bistum Speyer
    Ort Maria Rosenberg
    Rosenbergstraße 22
    67714
    Waldfischbach-Burgalben
    Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Frauenarbeit
    Kosten Für Multiplikatorinnen kostenfrei

    Wichtige PDFs

    Anmeldeformular
    Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
    Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
    Di, 10.11.2020 10:00 Uhr
    ABGESAGT! Corona-bedingt Betriebs- und Personalratsarbeit in unsicheren Zeiten wirksam und nachhaltig gestalten
    Fachseminar für Betriebs- und Personalräte
    Sascha Müller
    Bitte rechtzeitig A1-Bescheinigung des Rentenversicherungsträgers beantragen!
    Fenster schliessen
    Dienstag, 10.11.202010:00 Uhr bis Donnerstag, 12.11.202016:00 Uhr

    ABGESAGT! Corona-bedingt Betriebs- und Personalratsarbeit in unsicheren Zeiten wirksam und nachhaltig gestalten

    Betriebs- und Personalratsarbeit in unsicheren Zeiten wirksam und nachhaltig gestalten
     
    Die Coronapandemie hat uns eindrücklich vor Augen geführt, wie störanfällig viele Abläufe in
    unserem Arbeitsleben sind. Betriebs- und Personalratsmitglieder sind dabei in vielfältiger
    Weise gefordert: Arbeit- und Dienstgeber wollen schnellstmöglich bei überschaubaren Kosten den
    weiteren Betrieb sicherstellen, Beschäftigte sind verunsichert und erwarten z. T. klare Auskünfte
    und Regelungen in vollkommen unklaren und diffusen Situationen.
     
    Bei unserem Fachseminar wollen wir verschiedene Theorien und Modelle vorstellen, mit denen
    Betriebs- und Personalratsmitglieder ihrem gesetzlichen Auftrag nachkommen können. Gleichzeitig
    wollen wir die Erfahrungen während der Coronapandemie auswerten und für künftiges Handeln nutzbar machen.
     
    Aufgrund der überaus positiven Erfahrungen und Rückmeldungen bei unseren Fortbildungs- und Supervisionstagen bietet unser diesjähriges Fachseminar den optimalen Rahmen, um ausführlich an den Themen der Teilnehmenden zu arbeiten.
     
    Rechtliche Schulungsinhalte werden dabei ergänzt mit Methoden aus kollegialer Beratung und supervisorischen Elementen.
    Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Euch im Elsass und sind uns sicher, dass Teilnehmende gestärkt und mit vielen Impulsen an ihre wichtige Arbeit als Betriebs- oder Personalrat gehen.

    Leitung Sascha Müller
    Kontakt Sandra Hauser,
    Tel. 0631-3642-103, Fax: 0631-3642-133
    sandra.hauser@evkirchepfalz.de
    Ort Bitte rechtzeitig A1-Bescheinigung des Rentenversicherungsträgers beantragen!
    220 Rue du Château
    F-67360
    Gœrsdorf
    Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Arbeitswelt und Politik
    Kosten enthält Tagungsgebühren, Übernachtung im Einzelzimmer, Verpflegung Zahlung: Rechnungsstellung nach Anmeldeschluss
    Dokumente Flyer Betriebs- und Personalratsarbeit

    Wichtige PDFs

    Anmeldeformular
    Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
    Teilnahmebedingungen als PDF-Datei

    Programm
    bis Dezember 2020 | Vorschau 2021

    Wissenswertes

    FrauenarbeitArbeitshilfe bestellen

    Frauen*Sonntag-Gottesdienste haben in vielen evangelischen Landeskirchen Tradition. Der Verein Evangelischer Frauen in Deutschland (EFiD) erstellt jählich dazu eine kleine Broschüre. Ab sofort ist diese Arbeitshilfe zum Frauen*Sonntag 2021 bei uns bestellbar. Und in der aktuellen Ausgabe geht es um ein spannendes wie seltenes Thema ...

    ArbeitsstelleKirchendiener*innen erobern Ebernburg

    Vom 9. bis 11. September tagten 14 Kirchendienerinnen und Kirchendiener auf der Ebernburg. Norbert Unkrich, Pfarrer im Ruhestand, und Pfarrer Gerd Kiefer begleiteten diesen landeskirchenweiten Erfahrungsaustausch, der dieses Jahr - wie so viele andere Veranstaltungen - unter Corona-Hygienebestimmungen mit erheblich reduzierter Teilnehmendenzahl stattfand.

    ArbeitsweltEntspannung gewünscht?

    Unsere Achtsamkeitsübung mit geführter Meditation und entspannender Musik schenkt Ruhe in der Mittagspause oder einfach zwischendurch. Im Hier und Jetzt sein, den Augenblick genießen! Für mehr Gelassenheit und Kraft im Alltag und Beruf.

    ArbeitsweltEhrenamt 4.0

    Den mit 10.000 Euro dotierten Preis “Ehrenamt 4.0“ teilt sich das Projekt der ehrenamtlichen Arbeitsmarktmentoren mit neun weiteren Preisträger*innen. Ehrenamtliche Organisationen bewarben sich mit 53 Projekten, die digital oder mit digitaler Unterstützung umgesetzt werden, für diesen Ideenwettbewerb. Am Samstag, 10. Oktober überreicht Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der Staatskanzlei in Mainz...

    Neue EFA erschienenTeilen

    eFa ist eine Zeitschrift von Frauen (nicht nur) für Frauen: Sie bereichert sechs Mal im Jahr mit Materialien und Lesenswertem zum Schwerpunktthema sowie Berichten, Tipps und Terminen aus den Bereichen Frauen, Kirche und Gesellschaft.

    Christian Gisinger und Severino Ferreira da Silva filmten Christian Hock und sein Team für die Trendsetter-Weltretter-Aktion "Rund ums Brot" ...

    Losung Losung für Mittwoch, 21. Oktober 2020

    Ein Engel rührte Elia an und sprach zu ihm: Steh auf und iss! Und er stand auf und aß und trank und ging durch die Kraft der Speise vierzig Tage und vierzig Nächte bis zum Berg Gottes.
    1. Könige 19,5.8

    Für wen?