• Bildungsfreistellung

    Jede*r Arbeitnehmer*in in Rheinland-Pfalz kann sich zehn Tage (innerhalb von zwei Jahren) bezahlten "Bildungsurlaub" gönnen.
    Wollen Sie wissen, wie das geht?

  • Weltbewusst durch Kaiserslautern und Speyer

    Unser Stadtrundgang am Dienstag, 17. September in Kaiserslautern ist bis auf einen Platz ausgebucht, am Dienstag 24. September in Speyer gibt´s noch Mitgehmöglichkeit.

  • Krabbel-Café Lauterecken

    zum Vormerken: Neue Vortragsthemen für junge Eltern ab September 2019

  • NEU: Männertreff in Schifferstadt

    Es  frühmorgens (!)  in Schifferstadt einen Männertreff: Erstmalig am Freitag 27. September von 7 bis 8:30 Uhr.
    Infos bei Gerd.Humbert(at)nospam
    evkirchepfalz.de
    .

  • Werkstatttag

    Am Freitag, 18. Oktober 15 bis 19 Uhr in Kaiserslautern: Für alle Frauen, die sich haupt- oder ehrenamtlich in der Frauenarbeit engagieren und über die Zukunft mitdenken wollen.
    Anmelden bei julia.stork(at)nospam
    evkirchepfalz.de
    .

Wann - Was - Wo?

Di, 17.09.2019 11:30 Uhr
Weltbewusster Stadtrundgang Kaiserslautern
Ein Stadtrundgang der etwas anderen Art
Fenster schliessen
Dienstag, 17.09.201911:30 Uhr bis Dienstag, 17.09.201914:00 Uhr

Weltbewusster Stadtrundgang Kaiserslautern

Der Stadtrundgang für alle, die ihr Bauchgefühl beim Einkaufen entwickeln wollen, die bereits auf das Thema „Nachhaltigkeit“ aufmerksam geworden sind und ihr Wissen vertiefen wollen, die sich informieren, mitdenken und selbst entscheiden möchten.

Wir entdecken gemeinsam an verschiedenen Stationen, wie wir bewusster kaufen können und welche Alternativen es gibt. Wir reden darüber, wie wir mit unserem Einkaufsverhalten Plastik reduzieren oder vermeiden können.

Wir fragen uns, was wollen wir wert-schätzen, was ist sehens-würdig?

Wir denken über unsere Entscheidungen und Gewohnheiten nach.

Kontakt Monika Dähmlow
Tel: 0631-3642102 Fax: 0631-3642153
email: monika.daehmlow@evkirchepfalz.de
Referent*in Klaus Orschiedt, Severino Ferreira da Silva
Ort Treffpunkt Marktstraße an der Stiftskirche
67657
Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Arbeitswelt und Politik
Kosten inklusive Imbiss und Kaffeeverköstigung
Dokumente Flyer

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Fr, 20.09.2019 17:00 Uhr
Zentriert & Verbunden - Eine Männerreise durch das Jahr 2019 in drei Etappen
3. Etappe - Weg & Licht - Perspektiven finden und gestalten
Seminarhaus Naturoase in den Vogesen bei Tendon
Fenster schliessen
Freitag, 20.09.201917:00 Uhr bis Sonntag, 22.09.201916:00 Uhr

Zentriert & Verbunden - Eine Männerreise durch das Jahr 2019 in drei Etappen

Einfach da sein - zentriert, verbunden mit den Männern und der Schöpfung lasse ich mich überraschen von dem, was mir begegnet.
Unterwegs - mit offenem Herzen - kommen wir mit neuen Anregungen, Visionen und Lebenszielen in Berührung. Gestärkt und gesegnet gehen wir unseren Weg

Kontakt Monika Dähmlow
Tel: 0631-3642102 Fax: 0631-3642153
Email: monika.daehmlow@evkirchepfalz.de
Referent*in Gerd Humbert, Michael Merkel, Andreas Korol
Ort Seminarhaus Naturoase in den Vogesen bei Tendon
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Männerarbeit
Kosten für alle drei Workshops Ratenzahlung und Preisnachlass in begründeten Fällen möglich.

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Sa, 21.09.2019 09:30 Uhr
Ökumenischer Frauentag ABGESAGT!
Heute schon geschämt?!
Alte Eintracht
Fenster schliessen
Samstag, 21.09.201909:30 Uhr bis Samstag, 21.09.201917:00 Uhr

Ökumenischer Frauentag ABGESAGT!

Kontakt Erika Braun
Tel.: 0631-364228
erika.braun@evkirchepfalz.de
Referent*in Sabine Ostertag Supvervision (DGSv) Psychodramaleiterin (DFP) Theaterpädagogin Bibliologin
Ort Alte Eintracht
Unionstraße 2
67657
Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Frauenarbeit
Kosten Wird bei der Veranstaltung eingesammlt.
Dokumente Flyer Ökum. Frauentag 21.9.2019

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Di, 24.09.2019 11:30 Uhr
Weltbewusster Stadtrundgang Speyer
Ein Stadtrundgang der etwas anderen Art
Fenster schliessen
Dienstag, 24.09.201911:30 Uhr bis Dienstag, 24.09.201914:00 Uhr

Weltbewusster Stadtrundgang Speyer

Der Stadtrundgang für alle, die ihr Bauchgefühl beim Einkaufen entwickeln wollen, die bereits auf das Thema „Nachhaltigkeit“ aufmerksam geworden sind und ihr Wissen vertiefen wollen, die sich informieren, mitdenken und selbst entscheiden möchten.

Wir entdecken gemeinsam an verschiedenen Stationen, wie wir bewusster kaufen können und welche Alternativen es gibt. Wir reden darüber, wie wir mit unserem Einkaufsverhalten Plastik reduzieren oder vermeiden können.

Wir fragen uns, was wollen wir wert-schätzen, was ist sehens-würdig?

Wir denken über unsere Entscheidungen und Gewohnheiten nach.

Kontakt Monika Dähmlow
Tel: 0631-3642102 Fax: 0631-3642153
email: monika.daehmlow@evkirchepfalz.de
Referent*in Monika Kreiner, Inge Miltz
Ort Treffpunkt Wochenmarkt am Königsplatz
67346
Speyer
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Arbeitswelt und Politik (Bistum Speyer)
Kosten inklusive Imbiss und Kaffeeverköstigung
Dokumente Flyer

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Fr, 27.09.2019 09:30 Uhr
Seminar Glauben und Leben - für kirchlich engagierte Menschen
Tacheles reden? Hinterher fällt mir immer ein, was ich hätte sagen können...
Oft gehen wir unbefriedigt aus Begegnungen heraus. Brisant ist das ...
Andrea Kirch
Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus
Fenster schliessen
Freitag, 27.09.201909:30 Uhr bis Samstag, 28.09.201915:00 Uhr

Seminar Glauben und Leben - für kirchlich engagierte Menschen

Oft gehen wir unbefriedigt aus Begegnungen heraus. Brisant ist das besonders bei gesellschaftspolitischen Themen. Bedauerlich bei persönlichen. Wie kann es uns gelingen unsere Werte, Bedürfnisse, Interessen und Ideale in einem Gespräch offen und stimmig auszudrücken – und die der anderen wahrzunehmen? Wie übt man
Kritik und wie grenzt man sich ab, ohne zu verletzen?

Mit ganz unterschiedlichen Methoden und kleinen praktischen Übungen entdecken wir hilfreiche Modelle für die
Kunst des Miteinander-Redens. Außerdem gibt es genügend Zeit, ganz für sich zu sein, mit den anderen Teilnehmer*innen draufloszulachen oder spazierenzugehen.

Leitung Andrea Kirch
Kontakt Andrea Kirch
Tel. 0631-3642-113
Fax 0631-3642-153
andrea.kirch@evkirchepfalz.de
Referent*in Annekatrin Schwarz, Ev. Arbeitsstelle und Ruth Magsig, MÖD
Ort Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus
Luitpoldstraße 8
76829
Landau
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Erwachsenenbildung
Kosten inkl. Übernachtung und Verpflegung
Dokumente Veranstaltungsflyer

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei

Wissenswertes

FamilienbildungElterncafé ist toll

Am 8. August öffnet das Krabbel-Café in Lauterecken im Gemeindehaus in der Bahnhofstr. 22 wieder donnerstags von 10 bis 11:30 Uhr seine Pforten für Erziehende mit Kleinkindern bis 18 Monate.

MännerarbeitWerkheft bestellbar!

Jedes Jahr veröffentlicht die Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland ein Werkheft zur Vorbereitung auf den Männersonntag ...

ErwachsenenbildungRundbrief Grubi-Netz

Rund 12% der Bundesbürger*innen haben geringe Lese- und Schreibkompetenzen. Als Netzwerkpartner im Projekt „GrubiNetz – Kompetenznetzwerk Grundbildung und Alphabetisierung Rheinland-Pfalz“ machen wir auf unserer Internetseite auf den neuen Rundbrief aufmerksam. Im pdf zum Download ist erklärt, wie Sie sich selbst für diesen Rundbrief anmelden können.

FrauenarbeitWerkstatttag

Ein bunter Nachmittag für die Zukunft der Frauenarbeit findet am 18. Oktober im Heinz-Wilhelmy-Haus statt. Es geht um Fragen wie:

Was wollen Frauen heute?

Welche Wünsche gibt es?

Wie sieht die Lebenswirklichkeit aus?

Welche Themen interessieren?

Welche Angebote machen Spaß?

Wie gelingen Übergänge? ...

Neue EFA erschienenIm Netz

eFa ist eine Zeitschrift von Frauen (nicht nur) für Frauen: Sie bereichert sechs Mal im Jahr mit Materialien und Lesenswertem zum Schwerpunktthema sowie Berichten, Tipps und Terminen aus den Bereichen Frauen, Kirche und Gesellschaft.

Losung Losung für Sonntag, 15. September 2019

Herzlich lieb habe ich dich, HERR, meine Stärke!
Psalm 18,2

Für wen?