• Bildungsfreistellung

    Jede*r Arbeitnehmer*in in Rheinland-Pfalz kann sich zehn Tage (innerhalb von zwei Jahren) bezahlten "Bildungsurlaub" gönnen.
    Wollen Sie wissen, wie das geht?

  • Medienlinks

    Wir haben nützliche Links zu freien Programmen und Online-Werzeugen in einer übersichtlichen Linkliste zusammengefasst. Für alle, die sich medial entwickeln wollen.

Wann - Was - Wo?

Mi, 11.12.2019 09:00 Uhr
Fortbildungstage für Betriebsräte und Personalräte
Aktuelle Fragestellungen aus der Betriebs- und Personalratsarbeit
Die Fortbildungstage wenden sich an Betriebs- und Personalratsmitglieder und finden ...
Sascha Müller
Heinz Wilhelmy-Haus
Fenster schliessen
Mittwoch, 11.12.201909:00 Uhr bis Mittwoch, 11.12.201916:00 Uhr

Fortbildungstage für Betriebsräte und Personalräte

Die Fortbildungstage wenden sich an Betriebs- und Personalratsmitglieder und finden statt nach den Vorschriften der § 37,6 BetrVG und § 46,7 BPersVG sowie § 41,3 LPersVG Rheinland-Pfalz.

Umgang mit psychischen Belastungen bei Arbeitnehmer/-innen

Nachhaltige Gestaltung der Betriebsrats- und Personalratsarbeit

Zielfindung und Ausrichtung

 

 

Leitung Sascha Müller
Kontakt Sandra Hauser, Tel. 0631-3642-103, sandra.hauser@evkirchepfalz.de
Ort Heinz Wilhelmy - Haus Kaiserslautern
Unionstraße 1
67657
Kaiserslautern
Unionstraße 1
67657
Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Arbeitswelt und Politik
Kosten 60 €/Tag, inkl. Material/Mittagessen
Dokumente Termine 2019

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Sa, 14.12.2019 14:00 Uhr
Balance - Rhythmusreise: Bewegung – Klang – Rhythmus – Meditation
Bewegung - Klang - Meditation
Heinz-Wilhelmy-Haus
Fenster schliessen
Samstag, 14.12.201914:00 Uhr bis Samstag, 14.12.201917:00 Uhr

Balance - Rhythmusreise: Bewegung – Klang – Rhythmus – Meditation

Im Rhythmusreise-Workshop steht das unmittelbare Erleben von Rhythmus über den eigenen Körper im Vordergrund. Nach einem aktivierenden Warm-up sind die Teilnehmenden bei einem kleinen Lauschkonzert durch berührende Klänge und rituelle Rhythmen zu vertiefter Entspannung eingeladen. Der Alltagsstress darf losgelassen werden und der „Groove“ wartet darauf, entdeckt zu werden: Durch die Bewegung zu interessanter Polyrhythmik, Klatschen, durch den Einsatz der Stimme - vom Singen bis zum Klingen. Ein Erlebnis vom Herausfallen und sich Wiederfinden im Rhythmus und vom Entdecken, wie wenig man/frau dafür im Kopf sein muss und wie intuitiv es einfach laufen kann ...

Je nach Thema des Workshops stehen an drei Samstagnachmittagen die Qualitäten der Elemente zentral: Am 18. August „Erde“, am 26. Oktober „Wasser“ sowie am 14. Dezember „Balance“, hierbei ist jeder Termin einzeln buchbar. Für die Teilnahme sind musikalische Vorkenntnisse nicht erforderlich, jedoch gut integrierbar. Begleitet werden die Rhythmusreisen durch den Klang einer Basstrommel, eines Berimbaos, einer Handpan und einer Waterdrum. Mitzubringen sind bewegungsfreundliche Kleidung, eine Matte oder Decke und bequeme Socken für wohlig warme Füße.

„Rhythmusreisen sind ein neuartiger, sehr wirkungsvoller Ansatz, den die Teilnehmer und Teilnehmerinnen gleichsam aktivierend und erdend empfinden.“
Nicole Schweitzer ist Musikerin, Sozialpädagogin und Mutter eines 9 jährigen Sohnes. Seit 2018 absolviert sie eine Weiterbildung zur Körpertherapeutin. Über 20 Jahre beschäftigt sie sich mit afrobrasilianischer Perkussion, ob in der eigenen Groove-Werkstatt, in der Saarbrücker Perkussion Gruppe Samba O´Leck!, im beruflichen Alltag mit Jugendlichen und Erwachsenen. Gemeinsam mit der Musikerin und Erziehungswissenschaftlerin Dr. Melanie Caspar gestaltet sie seit mehr als zehn Jahren Workshops und Seminare.

Groove ist …
... eine rhythmisch klangliche Stimmigkeit,
... ein fühlbar synergetisch positives Klanggeschehen im Hier und Jetzt,
... nonverbal gelingende Kommunikation,
... einfach wunderbar.

Kontakt Monika Dähmlow
Tel:0631-3642102 Fax:0631-3642153
email: monika.daehmlow@evkirchepfalz.de
Referent*in Severino Ferreira da Silve, Nicole Schweitzer, Melanie Caspar
Ort Heinz-Wilhelmy-Haus
Unionstr. 1
67657
Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Arbeitswelt und Politik
Dokumente Flyer

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Di, 07.01.2020 18:00 Uhr
Trommle dich glücklich!
After-Work-Drum-Circle für Frauen
Heinz-Wilhelmy-Haus
Fenster schliessen
Dienstag, 07.01.202018:00 Uhr bis Dienstag, 07.01.202020:00 Uhr

Trommle dich glücklich!

Trommeln und Rhythmus
... bewegen
... lassen uns unsere Kraft und Energie spüren
... verbinden uns im Groove!

Die eigene "Schlagfertigkeit" trainieren, einfach mal laut sein, das können wir!

In einem Mix aus Bodyperkussion, einfachen Rhythmusspielen und bewegenden Grooves trommeln wir gemeinsam im Kreis der Frauen.

Ansprechende Rhythmen an schönen Instrumenten nehmen uns mit auf eine klangvolle Reise von Afrika bis nach Brasilien:

Trommeln im Kreis (Circle) ist eine wunderbare Möglichkeit um Stress abzubauen, sich Selbstausdrucken und Verbundenheit mit Anderen zu spüren.

Get into the groove...

Kontakt Monika Dähmlow
Tel: 0631-3642102 Fax: 0631-3642153
mail:monika.daehmlow@evkirchepfalz.de
Referent*in Severino Ferreira da Silva, Nicole Schweitzer
Ort Heinz-Wilhelmy-Haus
Unionstraße 1
67657
Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Arbeitswelt und Politik
Dokumente Flyer

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Do, 23.01.2020 17:00 Uhr
„Glücksorte in der Pfalz“ | Bestseller-Lesung mit Bildern
Nadja Donauer
Heinz-Wilhelmy-Haus, Unionstraße 1, 67657 Kaiserslautern
Fenster schliessen
Donnerstag, 23.01.202017:00 Uhr bis Donnerstag, 23.01.202019:00 Uhr

„Glücksorte in der Pfalz“ | Bestseller-Lesung mit Bildern

Katja Edelmann ist freie Redakteurin und Kommunikationswirtin mit Wohnsitz und Arbeitsplatz in Speyer – und sie hat immer den Nutzen für die jeweiligen Leser im Blick. Bei einer Entdeckungsreise durch die Pfalz hielt sie besondere Orte fest in einem Reiseführer der besonderen Art, der in Buchhandlungen zu den Beststellern gehört.

Es geht umtiefenentspannte Pfälzer, die Neuankömmlingen offen begrüßen und an den mediterransten Orten Deutschlands wohnen. Manche dieser Orte sind bekannt, andere gilt es noch zu entdecken. Sie alle zaubern einem jedoch ein Lächeln ins Gesicht. Eine Auswahl der schönsten Entdeckungen stellt Katja Edelmann bei einem gemütlichen Abend im Heinz-Wilhelmy-Haus am 23. Januar vor.

Mit der Vorstellung ihrer Glücksorte in der Pfalz ist sie erstmals live in Kaiserslautern. Die Buchhandlung „Blaue Blume“ ist mit einem Büchertisch dabei.

 

Leitung Nadja Donauer
Kontakt Alexandra Linsmayer, Tel.: 0631-3642-122, alexandra.linsmayer@evkirchepfalz.de
Referent*in Katja Edelmann
Ort Heinz-Wilhelmy-Haus, Unionstraße 1, 67657 Kaiserslautern
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Erwachsenenbildung

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei
Sa, 25.01.2020 09:30 Uhr
Studientag Frauen wagen Frieden
"Wie politisch muss Kirche sein"
Claudia Kettering
Martin-Butzer-Haus
Fenster schliessen
Samstag, 25.01.202009:30 Uhr bis Samstag, 25.01.202016:30 Uhr

Studientag Frauen wagen Frieden

Leitung Claudia Kettering
Kontakt Tel.: 0631-3642228

Referent*in Claudia Kettering Bärbel Schäfer
Ort Martin-Butzer-Haus
Martin-Butzer-Straße
67098
Bad Dürkheim
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Frauenarbeit

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach §651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei

Programm
Juli bis Dezember

Programm 2020
Januar bis Juli

Wissenswertes

ArbeitsweltBetriebsbesuch: Kochwerk

Am 26.11.2019 öffnete das Kochwerk der Simotec GmbH, eine Tochter der Ökumenischen Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH, in Siegelbach für uns die Türen in der Hans-Geiger-Straße 8 des Industriegebiets Nord in Kaiserslautern. Die evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft organisierte unter dem Stichwort „Arbeitswelt“ eine informative und zugleich beeindruckende Betriebsbesichtigung.

FamilienbildungFrühstück im Krabbel-Café

Am Donnerstag, 19. Dezember lädt das Krabbel-Café von 10 bis 11:30 Uhr zum Frühstücksbuffet in die Bahnhofstraße 22 in Lauterecken ein. Spendiert wird das Büffet durch den Verein „Herzenswunsch trifft Notgroschen“, der durch Laufaktionen Geld für unterschiedliche Projekte sammelt.

ArbeitsstelleAdvent, Advent ...

... das zweite Lichtlein brennt. Unsere Theologinnen und Theologen haben zu jedem vorweihnachtlichen Sonntag ein paar Adventsgedanken für Sie in Worte gefasst. Den Beitrag zum zweiten Advent schrieb Pfarrerin Claudia Kettering über das aktuelle Thema "United 4 Rescue" ..

ArbeitsstelleAbschied

... fällt schwer. Doch waren im Gottesdienst zur Verabschiedung von Annekatrin Schwarz als stellvertretende Leiterin der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft viele strahlende Gesichter in der Unionskirche in Kaiserslautern zu sehen. Geprägt von Dankbarkeit für Geleistetes und herzlichen Worten, die Mut für die Zukunft machen.

Neue EFA erschienenHimmelwärts

eFa ist eine Zeitschrift von Frauen (nicht nur) für Frauen: Sie bereichert sechs Mal im Jahr mit Materialien und Lesenswertem zum Schwerpunktthema sowie Berichten, Tipps und Terminen aus den Bereichen Frauen, Kirche und Gesellschaft.

Losung Losung für Dienstag, 10. Dezember 2019

Der HERR sprach zu Mose: Das ganze Volk, in dessen Mitte du bist, soll des HERRN Werk sehen.
2. Mose 34,10

Für wen?