Do, 06.08.2020 – 10:00 Uhr

Alpakawanderung

Nein es sind keine Lamas, es sind Alpakas!
Wer hätte diese ulkig aussehenden Tiere in Heltersberg vermutet? Drei Alpakas haben seit Jahren ihre Heimat auf einem Bauernhof gefunden. Wir dürfen mit ihnen wandern gehen – sie abwechselnd führen und dabei viel über diese besonderen und sehr sensiblen Tiere hören und erleben.
Unterwegs machen wir eine Pause und stärken uns mit unserem mitgebrachten Picknick an einem kleinen Weiher. Danach geht es weiter und nach ca. 3 Stunden müssen wir uns leider wieder von den Dreien verabschieden. Ihr werdet sie ins Herz geschlossen haben!
PS: Auf Alpakas kann man nicht reiten, wir laufen alle zusammen!
Die Wege sind kinderwagen- und sogar rollstuhltauglich.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Nur bei angesagtem Unwetter, Gewitter und starkem Regen oder Wind sagen wir ab.
Eine ausführliche Anfahrbeschreibung sowie Infos zu den „Corona gerechten“ Verhaltensregeln erhalten Sie nach Anmeldung.
Die Plätze sind begrenzt.

Anmeldeschluss: 04.08.2020

 

Ort Heltersberg
Veranstalter Evang. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Familienbildung
Kosten 5 €
je Familie
Kontakt
Sandra Hauser
Tel: 0631-3642-103 Fax: 0631-3642-133
sandra.hauser@evkirchepfalz.de
Referent*in
Dokumente Foto Alpaka (Quelle:privat UD)

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach ยง651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei