Fr, 19.08.2022 – 10:00 Uhr

"Wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen" - Glückstag in der Natur für Mütter und Kinder ab 3 Jahre / Teil II

Familien-Sommer-Aktionen

Ein Naturerlebnistag für alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern -. Auszeit vom Alltag – mitten im wunderbaren Wellbachtal – zwischen Johanniskreuz und Annweiler - tief im Wald liegt das alte Pfälzer Dorf „ Hofstätten“ . Wir werden mit einer tollen Naturexpertin eine spannende Waldaktion erleben. Nach einem gemeinsamen Mittagessen am Grill fahren wir im eigenen PKW nach Wernersberg, dort erwartet uns eine Kutschfahrt durch die Weinberge.

Im Preis enthalten ist das Programm und ein Mittagessen (Grillgut). Die Tagesverpflegung bitte selbst mitbringen.

Geeignet ab 3 Jahre, jüngere Kinder können aber mitgebracht werden

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss: 04.08.2022

Uhrzeit: Ab 10 – 15 Uhr

 

Tipp: Machen Sie einen privaten Kurzurlaub und übernachten Sie in Hofstätten und nehmen an beiden Tagen teil.

Wegen Tipps zur Übernachtung wenden Sie sich bitte an christine.dietrich@evkirchpfalz.de

 

Ort Hofstätten und Wernersberg
Veranstalter Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Kosten 10 €
pro Erwachsene, 5€ pro Kind
Kontakt
Julia Stork
julia.stork@evkirchepfalz.de
Tel. 0631-3642232
Referent*in
Pfarrerin Christine Dietrich, Gemeindediakonin Annette Bernhard - Kooperation mit dem GPD Landau
Dokumente Sommerflyer 2022

Wichtige PDFs

Anmeldeformular
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei Pauschalreisen nach ยง651a BGB
Teilnahmebedingungen als PDF-Datei